Moma

2016
05:07

Juso: "SPD-Parteispitze ist gefragt"

3,0 80 x
"Ich glaube, dass die SPD klar machen muss, dass sie Politik für Menschen macht, die uns brauchen", sagt die Juso-Vorsitzende Johanna Uekermann angesichts der schlechten Umfragewerten der SPD.
Folgen 2015
22:54

Das moma von der Brücke der Einheit

3,0 18 x
Anlässlich des Einheitsjubiläums besucht das moma die Brücke der Einheit, die das thüringische Vacha und hessische Philippsthal verbindet. Wie sind Ost und West seit dem Mauerfall zusammengewachsen?
05:53

Klöckner: "Keine Parallelgesellschaft"

3,0 25 x
CDU-Vize Julia Glöckner fordert zielgerichtete Integration: "Sprachkurse sind kein Vorschlag zur Güte, sondern beidseitige Verpflichtung" und zwar vom Staat und den Menschen, die "bleiben möchten".
Folgen 2014
05:49

Wendt: "Stolz auf Bereitschaftspolizei"

3,0 30 x
"Die hässlichen Bilder des Einsatzes schmälern nicht den Erfolg. Es ist gelungen, die Gegendemo und die Innenstadt zu schützen", meint Rainer Wendt, der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft.

Breyer stürmt ins Morgenmagazin

3,0 32 x
"Kaum geht's um Fußball, kommt der Jochen": Sportstudio-Moderator Jochen Breyer arbeitet noch an den Laufwegen im Morgenmagazin... :-)
05:34

Göring-Eckardt: "Kommunen unterstützen"

3,0 16 x
"Wir müssen und können mehr Flüchtlinge aufnehmen. Wir sind ein reiches Land", sagt Katrin Göring-Eckardt, Bündnis 90/Grüne-Fraktionsvorsitzende, angesichts der Flüchtlingskonferenz.
05:31

Windhagen: "Bewegung trotz Schmerzen"

3,0 19 x
"Mit Sport kann man Arthrose am ehesten bekämpfen. Muskeln müssen gestärkt werden", erklärt Prof. Henning Windhagen von der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie.
05:40

UNICEF: "Flüchtlingskinder in den Fokus"

3,0 10 x
"Die Kinder in Flüchtlingscamps haben seelische Wunden", sagt Ninja Charbonneau, die Pressesprecherin von UNICEF im ZDF-Morgenmagazin. Man brauche dringend Bildung und psychosoziale Unterstützung.
06:16

Epidemiologe: "Kaum Ebola-Aufklärung"

3,0 17 x
"Medikamente gegen Ebola sind nicht lukrativ. Daher bricht die Seuche immer wieder aus", erklärt Dr. Maximilian Gertler, Infektionsepidemiologe bei "Ärzte ohne Grenzen".
06:57

CDU: "Mehr Realismus bei Steuerreformen"

3,0 17 x
"Wir können die kalte Progression nur abschaffen, wenn der Haushalt es zulässt und keine Steuererhöhungen notwendig werden", so Peter Tauber, CDU-Generalsekretär, zum Vorstoß von Sigmar Gabriel (SPD).
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.