Metropolen Von Unten

Juni 2017
44:00

Köln

Nicht verfügbar 4,0 8 x
Was kaum ein Köln-Tourist auf den ersten Blick ahnt: Es gibt auch das andere, das geheimnisvolle Köln – das Köln von unten. Dort pulsieren die unsichtbaren Lebensadern der Stadt: alte Versorgungstunnel, Abwasserkanäle, die Kölner U-Bahn und die Kunst, die im Untergrund der Rheinmetropole entsteht.
43:00

Dresden

Nicht verfügbar 3,0 25 x
Hinter den Fassaden der schmucken Stadt offenbart sich noch eine andere Welt: An der Uniklinik findet in elf Meter Tiefe Krebstherapie auf Weltniveau statt. Karge Industriekeller bieten der jungen Kunstszene Inspiration für ihre unangepasste Sicht auf die Dinge. Und Untergrundclubs feiern mit internationalen Klängen das mühelose Miteinander von gestern und heute ...
43:00

Paris

Nicht verfügbar 3,0 34 x
Paris, die Stadt der Liebe und die Stadt der Klischees. Rund um ihre breiten Boulevards und weltbekannten Sehenswürdigkeiten schlägt das Herz Frankreichs. Doch unter den Füßen der Einheimischen und Besucher verbirgt sich ein anderes, unbekanntes Paris. Wer es entdecken will, muss tief hinabsteigen und erfährt: Auch unter der Erde kann Paris verzaubern.
Mai 2017
44:00

Berlin

Nicht verfügbar 3,0 64 x
Im Untergrund ist der Puls der Stadt deutlich zu spüren - in den Tiefen Berlins schlummern Bunkeranlagen aus dem Zweiten Weltkrieg, und auch der Kalte Krieg hat unterirdisch seine Spuren hinterlassen ...
43:00

St. Petersburg

Nicht verfügbar 3,0 41 x
Sankt Petersburg wurde auf Sumpf und Wasser erbaut. Wer die zweitgrößte Stadt Russlands wirklich verstehen will, muss sie von unten betrachten. Ob U-Bahn-Bau, stillgelegte Bunker, jahrhundertealte Brunnenanlagen oder alternative Musikclubs – unter der Erde präsentiert sich die russische Metropole aus einer für viele unbekannten Perspektive.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.