Liebe, Sex, Tabu - Weltweit

Januar 2022

China: Bei der Sexberaterin (2/5)

3,0 19 x
In China wird das traditionelle Rollen und Familienmodell groß geschrieben. Aber was, wenn es mit dem Sex-Leben in der Ehe nicht mehr klappt? Was, wenn man keine Frau im Ort findet, weil Frauenmangel herrscht? Und was, wenn man anders liebt?

Israel: Ultraorthodox lieben (3/5)

3,0 12 x
Ultraorthodoxe Juden leben nach strengen Regeln - die gelten auch im Liebesleben. Berührungen in der Öffentlichkeit sind tabu. Und auch in der Ehe gilt strikte Abstinenz - während und kurz nach der Periode. Ein seltener Einblick in ein sittsames Leben.

Mexiko: Im Liebeshotel (1/5)

3,0 10 x
Mexikos Liebesleben ist noch immer vom "Machotum" geprägt. Statt zuhause, finden sich viele junge Verliebte deshalb heimlich in speziellen Liebeshotels zusammen. Eine junge Mutter hat sich losgesagt vom traditionellen Rollenbild und kämpft für mehr Gleichberechtigung in den kommenden Generationen. Ein Vater hingegen hat fe...

Niederlande: Das erste Homo-Ehepaar (4/5)

2,0 11 x
Die Niederlande haben einen Ruf als liberales und offenes Land. Zu Recht? Das erste gleichgeschlechtliche Ehepaar der Welt, eine Sex-Arbeiterin, ein Paar aus dem traditionellen Bibelgürtel und eine Frau, die für Aufklärung kämpft, sprechen über ihre Erfahrungen.

Russland: Tabu Aufklärung (5/5)

3,0 15 x
Die Frau soll attraktiv für den Mann sein, der Mann "hat die Hosen" an. Dieses konservative Rollenbild prägt viele Gegenden in Russland. Veränderung ist politisch nicht unbedingt gewünscht. Aufklärungsunterricht gibt es nicht, Aufklärung über Homosexualität ist gesetzlich verboten.
Archiv