Leonidas Kavakos spielt Sibelius mit dem Orchestre de Paris

2016
42:45

9 Februar 2016

Nicht verfügbar 3,0 40 x
Nur wenige Violinisten können sich rühmen, zum Violinkonzert von Jean Sibelius ein so enges Verhältnis zu haben wie der Grieche Leonidas Kavakos. Zwar zählt das Stück des finnischen Komponisten zum Repertoire aller grossen Solisten, doch Kavakos gewann damit 18-jährig den Sibelius- Wettbewerb. Für ARTE spielt er die noch nie aufgeführte Originalfassung.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.