LAWM Moskau

August 2013

Schlussfeier: Auf Wiedersehen in Peking 2015

3,0 27 x
Mit einer fröhlichen und farbenfrohen Abschlussfeier sind in Moskau die 14. Leichtathletik-Weltmeisterschaften zu Ende gegangen. Die nächste WM findet 2015 in Peking statt.

Usain Bolt: Geschaffen, um zu laufen

3,0 7 x
Dreimal WM-Gold für den schnellsten Mann der Welt in Moskau: Usain Bolt aus Jamaika ist mit zehn WM-Medaillen ingesamt eine lebende Sprint-Legende - und er hat noch nicht genug.

Schwedische Hochspringerin zeigt Solidarität durch lackierte Fingernägel

3,0 28 x
Emma Green Tregaro hatte sich ihre Fingernägel in Regenbogenfarben lackiert - aus Solidarität zu homosexuellen Menschen. Das missfiel dem Welt-Leichtathletikverband. Nun sind ihre Fingelnägel rot.

800-m-Weltmeisterin kommt aus Kenia

3,0 13 x
In 1:57,38 Minuten hat Eunice Jepkoech Sum aus Kenia WM-Gold über 800 m gewonnen. Silber ging an Titelverteidigerin Marija Sawinowa aus Russland, Bronze an die US-Amerikanerin Brenda Martinez.

Achtungserfolg für WM-Debütant Tesfaye

3,0 9 x
Der gebürtige Äthiopier Homiyu Tesfaye ist bei seinem WM-Debüt in 3:37,03 Minuten auf Rang fünf gelaufen. Gold ging an den Favoriten Asbel Kiprop aus Kenia.

Das war die WM in Moskau - Eine Bilanz

3,0 9 x
Die WM 2013 in Moskau ist Geschichte: sportliche Höhepunkte, bittere Niederlagen, Aufregung um umstrittenes Homosexuellen-Gesetz. Sven Kaulbars zieht Bilanz.

Deutsche 4x100-m-Staffel der Männer im Finale

3,0 7 x
Sie hat ihren Vorlauf in 38,13 Sekunden vor Kanada gewonnen. Das Team der USA war in 38,06 Sekunden das Schnellste im Vorlauf.

Deutsche 4x100-m-Staffel doch im Finale

3,0 4 x
Die deutsche 4x100-m-Staffel der Frauen steht im WM-Finale. Eine zunächst ausgesprochene Disqualifikation des Quartetts wurde nach einem Protest des DLV zurückgenommen.

Die Siegerehrung für Speerwerferin Christina Obergföll

3,0 9 x
Endlich das langersehnte Gold! Da flossen eine Menge Tränen bei der überglücklichen Speerwurf-Weltmeisterin Christina Obergföll.

Dreisprung-Gold für Frankreich

3,0 5 x
Mit der Weltjahresbestleistung von 18,04 m hat Teddy Tamgho Gold geholt. Silber gewann der Kubaner Pedro Pablo Pichardo mit 17,68 m, Bronze Will Claye aus den USA mit 17,52 m.
Archiv
Sendung verpasst?

EtwasVerpasst.de bietet eine Gesamtübersicht der Fernsehprogramme, die Sie von Ihrem eigenen Fernseher kennen. Zappen geht jetzt auch auf dem PC. Für jeden, der keine Zeit für die Suche nach einer verpassten Sendung, einer Wiederholung oder einem Programm verschwenden möchte, sondern diese lieber mit dem Anschauen verbringt.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.