Landträume

2017

Havelland

162 x
Früher war das Havelland die Sommerfrische der Berliner: Ausflugsort, Obstgarten, Kulturlandschaft. Hier wanderte Theodor Fontane, hierher floh Berlins vornehme Gesellschaft vor der staubigen Stadthitze. Die vergangenen Jahrzehnte waren durch Verfall, Brache und Leerstand gekennzeichnet. Doch neuerdings blüht das Havelland...

Der Schwarzwald

207 x
Dunkle Nadelwälder, tiefe Schluchten, kühle Gebirgsbäche: der Schwarzwald. Selbstversorgerfamilie Schillinger bewirtschaftet hier einen traditionellen Nutzgarten. In Freiburg lädt Eva-Maria Schüle die Städter ein, Erfahrungen beim Gärtnern zu sammeln. Hansjörg Haas in Herbolzheim will seinen Traum von einem ländlichen Gart...

Masuren

166 x
In dieser Folge dreht sich alles um die Bewohner Masurens: Piotr Ciszek restauriert dort ein verfallenes Schloss und die Familie Schurmann betreibt ein Hotel direkt am Fluss. Etwa 3.000 Seen, viele Urwälder und Nationalparks mit Tierarten, die in vielen Ländern Europas längst ausgestorben sind - das alles brachte Masuren b...

Südtirol / Italien

153 x
Der einzigartigen Lage an der Sonnenseite der Alpen verdankt Südtirol seine natürliche und kulturelle Vielfalt. Atemberaubende Bergpanoramen unberührte Natur, mit Wein bewachsene Hänge und Millionen von Apfelbäumen verleihen dem "Obstgarten Europas" seinen besonderen Reiz. Ideale Bedingungen und Inspiration auch für Gärtne...

Niederösterreich

106 x
Von sonnigen Weinhängen bis hin zu mystischen Keltensteinen: Das größte Bundesland Österreichs hat so viele Schätze, dass es in "Viertel" eingeteilt wurde. In den sonnigen Wein- und Mostvierteln liefern Trauben und Birnen besonders feine Säfte. Im Waldviertel streift man durch die kühlen Nadelwälder. Dort pflegt die Initia...
Folgen 2014

Masuren

669 x
In dieser Folge dreht sich alles um die Bewohner Masurens: Piotr Ciszek restauriert dort ein verfallenes Schloss und die Familie Schurmann betreibt ein Hotel direkt am Fluss. Etwa 3.000 Seen, viele Urwälder und Nationalparks mit Tierarten, die in vielen Ländern Europas längst ausgestorben sind - das alles brachte Masuren b...

Havelland

396 x
Früher war das Havelland die Sommerfrische der Berliner: Ausflugsort, Obstgarten, Kulturlandschaft. Hier wanderte Theodor Fontane, hierher floh Berlins vornehme Gesellschaft vor der staubigen Stadthitze. Die vergangenen Jahrzehnte waren durch Verfall, Brache und Leerstand gekennzeichnet. Doch neuerdings blüht das Havelland...

Niederösterreich

371 x
Von sonnigen Weinhängen bis hin zu mystischen Keltensteinen: Das größte Bundesland Österreichs hat so viele Schätze, dass es in "Viertel" eingeteilt wurde. In den sonnigen Wein- und Mostvierteln liefern Trauben und Birnen besonders feine Säfte. Im Waldviertel streift man durch die kühlen Nadelwälder. Dort pflegt die Initia...

Der Schwarzwald

1.017 x
Dunkle Nadelwälder, tiefe Schluchten, kühle Gebirgsbäche: der Schwarzwald. Selbstversorgerfamilie Schillinger bewirtschaftet hier einen traditionellen Nutzgarten. In Freiburg lädt Eva-Maria Schüle die Städter ein, Erfahrungen beim Gärtnern zu sammeln. Hansjörg Haas in Herbolzheim will seinen Traum von einem ländlichen Gart...

Südtirol / Italien

449 x
Der einzigartigen Lage an der Sonnenseite der Alpen verdankt Südtirol seine natürliche und kulturelle Vielfalt. Atemberaubende Bergpanoramen unberührte Natur, mit Wein bewachsene Hänge und Millionen von Apfelbäumen verleihen dem "Obstgarten Europas" seinen besonderen Reiz. Ideale Bedingungen und Inspiration auch für Gärtne...

Allgäu

358 x
ALLGÄU Das Allgäu, eine Region im Voralpenland, ist geprägt durch Land- und Viehwirtschaft. Noch heute gibt es hier Bauern, die alljährlich ihre Tiere auf die Hochweiden treiben und dort bis im Herbst ein hartes, an der Natur orientiertes Leben führen.

Berlin und Potsdam

188 x
BERLIN UND POTSDAM In einer Großstadt wie Berlin müssen die Menschen kreativ werden, um ihre Freude am Gärtnern auszuleben. Mitten in Berlin-Kreuzberg bewirtschaften Anwohner ein 6.000 Quadratmeter großes Stück ehemaliges Brachland. Und am Stadtrand können Großstädter beim 'betreuten Ackern' ihrer Landlust frönen.

Istrien

271 x
ISTRIEN Am nördlichen Ende der Adria liegt die größte kroatische Halbinsel Istrien. Während ihre Küstenregion für die malerischen Städtchen bekannt ist, fasziniert das weniger bekannte istrische Hinterland durch die Schönheit und Üppigkeit seiner Natur.

Wales

313 x
WALES Die Reihe LANDTRÄUME porträtiert Gartenliebhaber in einigen der schönsten Regionen Europas, die mit ihren fantasievollen Kreationen nicht nur etwas geschaffen haben, was das Auge erfreut, sondern auch Inseln der Ruhe, die zum Verweilen einladen. Die heutige Folge stellt besonders schöne und originelle Gärten in Wales...
Folgen 2013

Folge vom 14-02-2013 am 17:04

622 x
Prächtige Gartenanlagen finden sich in den Pazos, den herrschaftlichen Landhäusern, die von adeligen Familien gebaut wurden. Im Pazo de Rubianes bemühen sich die Marquesa de Aranda und ihr Berater Guillermo Ermo den Garten neu zu gestalten und das alte Kulturgut zu erhalten. Das große Anwesen lässt Guillermo kaum eine ruhi...

Folge vom 13-02-2013 am 17:04

477 x
Schneebedeckte Gipfel, glasklare Seen, dichte Wälder und sonnige Weinberge, all das hat die Steiermark. Das zweitgrößte Bundesland Österreichs teilt sich in zwei Lebensräume: in die majestätische Bergwelt der Alpen im Norden und in die sanfte Hügellandschaft im Süden und Osten. Ganz egal, gleich wo man das Land betritt, di...

Folge vom 12-02-2013 am 17:07

287 x
Monica und Massimo Storchi haben sich das malerische Umbrien, das in den letzten Jahren zu einem immer beliebteren Ausflugsziel geworden ist, zur Wahlheimat gemacht. Das Ehepaar aus Norditalien hat sich inmitten der Hügellandschaft ein kleines Anwesen gekauft und genießt die ländliche Idylle zwischen kleiner Landwirtschaft...

Folge vom 11-02-2013 am 17:04

200 x
In ihrer Kindheit war die Biologin Eva Eberwein fast jeden Sommer bei ihren Tanten in Gaienhofen auf der Höri. Schon damals bewunderte sie Haus und Garten des Nobelpreisträgers Hermann Hesse, häufig spielten sie als Kinder auf dem Grundstück. Als sie erfuhr, dass es zum Verkauf stand, zog sie 2004 mit ihrem Mann vom Rheinl...

Folge vom 08-02-2013 am 17:15

195 x
Die Region Rhône-Alpes gehört ohne Zweifel zu Frankreichs eindrucksvollsten Landschaften. Auf der einen Seite die Alpen mit dem höchsten Berg Europas, dem Mont Blanc. Auf der anderen Seite das Rhône-Tal mit seiner wilden Landschaft und ungezügelten Wasserläufen. Nördlich liegen die Sumpfgebiete der Dombes und die fruchtbar...

Folge vom 07-02-2013 am 17:12

247 x
Flaches Land, darüber ein hoher Himmel mit weißen Tupfenwolken, grasende Kühe auf saftigen Weiden, alte Zugbrücken und Windmühlen, herrschaftliche Kaufmannshäuser und unendlich erscheinende Sandstrände - das sind die Niederlande. Im Nordwesten Europas liegt zwar eines der am dichtesten besiedelten Länder der Welt, aber auß...
Archiv