Landträume

2017

Havelland

4,5 89 x
Früher war das Havelland die Sommerfrische der Berliner: Ausflugsort, Obstgarten, Kulturlandschaft. Hier wanderte Theodor Fontane, hierher floh Berlins vornehme Gesellschaft vor der staubigen Stadthitze. Die vergangenen Jahrzehnte waren durch Verfall, Brache und Leerstand gekennzeichnet. Doch neuerdings blüht das Havelland...

Der Schwarzwald

3,0 128 x
Dunkle Nadelwälder, tiefe Schluchten, kühle Gebirgsbäche: der Schwarzwald. Selbstversorgerfamilie Schillinger bewirtschaftet hier einen traditionellen Nutzgarten. In Freiburg lädt Eva-Maria Schüle die Städter ein, Erfahrungen beim Gärtnern zu sammeln. Hansjörg Haas in Herbolzheim will seinen Traum von einem ländlichen Gart...

Masuren

3,0 119 x
In dieser Folge dreht sich alles um die Bewohner Masurens: Piotr Ciszek restauriert dort ein verfallenes Schloss und die Familie Schurmann betreibt ein Hotel direkt am Fluss. Etwa 3.000 Seen, viele Urwälder und Nationalparks mit Tierarten, die in vielen Ländern Europas längst ausgestorben sind - das alles brachte Masuren b...

Südtirol / Italien

3,0 108 x
Der einzigartigen Lage an der Sonnenseite der Alpen verdankt Südtirol seine natürliche und kulturelle Vielfalt. Atemberaubende Bergpanoramen unberührte Natur, mit Wein bewachsene Hänge und Millionen von Apfelbäumen verleihen dem "Obstgarten Europas" seinen besonderen Reiz. Ideale Bedingungen und Inspiration auch für Gärtne...

Niederösterreich

3,0 70 x
Von sonnigen Weinhängen bis hin zu mystischen Keltensteinen: Das größte Bundesland Österreichs hat so viele Schätze, dass es in "Viertel" eingeteilt wurde. In den sonnigen Wein- und Mostvierteln liefern Trauben und Birnen besonders feine Säfte. Im Waldviertel streift man durch die kühlen Nadelwälder. Dort pflegt die Initia...
Folgen 2014
26:00

Masuren

3,0 605 x
In dieser Folge dreht sich alles um die Bewohner Masurens: Piotr Ciszek restauriert dort ein verfallenes Schloss und die Familie Schurmann betreibt ein Hotel direkt am Fluss. Etwa 3.000 Seen, viele Urwälder und Nationalparks mit Tierarten, die in vielen Ländern Europas längst ausgestorben sind - das alles brachte Masuren b...
26:00

Havelland

4,0 357 x
Früher war das Havelland die Sommerfrische der Berliner: Ausflugsort, Obstgarten, Kulturlandschaft. Hier wanderte Theodor Fontane, hierher floh Berlins vornehme Gesellschaft vor der staubigen Stadthitze. Die vergangenen Jahrzehnte waren durch Verfall, Brache und Leerstand gekennzeichnet. Doch neuerdings blüht das Havelland...
26:00

Niederösterreich

3,0 300 x
Von sonnigen Weinhängen bis hin zu mystischen Keltensteinen: Das größte Bundesland Österreichs hat so viele Schätze, dass es in "Viertel" eingeteilt wurde. In den sonnigen Wein- und Mostvierteln liefern Trauben und Birnen besonders feine Säfte. Im Waldviertel streift man durch die kühlen Nadelwälder. Dort pflegt die Initia...

Der Schwarzwald

3,0 663 x
Dunkle Nadelwälder, tiefe Schluchten, kühle Gebirgsbäche: der Schwarzwald. Selbstversorgerfamilie Schillinger bewirtschaftet hier einen traditionellen Nutzgarten. In Freiburg lädt Eva-Maria Schüle die Städter ein, Erfahrungen beim Gärtnern zu sammeln. Hansjörg Haas in Herbolzheim will seinen Traum von einem ländlichen Gart...

Südtirol / Italien

2,5 403 x
Der einzigartigen Lage an der Sonnenseite der Alpen verdankt Südtirol seine natürliche und kulturelle Vielfalt. Atemberaubende Bergpanoramen unberührte Natur, mit Wein bewachsene Hänge und Millionen von Apfelbäumen verleihen dem "Obstgarten Europas" seinen besonderen Reiz. Ideale Bedingungen und Inspiration auch für Gärtne...
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.