Krieg Der Träume

September 2018
1:28:21

3): Auf Leben und Tod

4,0 5 x
Am 30. Januar 1933 wird Adolf Hitler Reichskanzler. Jüdische Bürger erleben massive Repressalien. In Spanien putschen 1936 rechte Generäle gegen die linke Regierung. Ein Bürgerkrieg entbrennt.
1:28:21

3): Auf Leben und Tod - Hörfassung

4,0 3 x
Am 30. Januar 1933 wird Adolf Hitler Reichskanzler. Jüdische Bürger erleben massive Repressalien. In Spanien putschen 1936 rechte Generäle gegen die linke Regierung. Ein Bürgerkrieg entbrennt.
1:28:21

Original mit UT, Teil 3)

3,0 3 x
Am 30. Januar 1933 wird Adolf Hitler Reichskanzler. Jüdische Bürger erleben massive Repressalien. In Spanien putschen 1936 rechte Generäle gegen die linke Regierung. Ein Bürgerkrieg entbrennt.
1:28:24

2): Tanz auf dem Vulkan

4,0 19 x
Arbeitslosigkeit und Not prägen die frühen 1920er Jahre. 1923 besetzt Frankreich wegen ausbleibender Reparationszahlungen das Ruhrgebiet. In Deutschland wirft die Regierung die Notenpressen an und löst eine Hyperinflation aus.
1:28:24

2): Tanz auf dem Vulkan - Hörfassung

4,0 3 x
Arbeitslosigkeit und Not prägen die frühen 1920er Jahre. 1923 besetzt Frankreich wegen ausbleibender Reparationszahlungen das Ruhrgebiet. In Deutschland wirft die Regierung die Notenpressen an und löst eine Hyperinflation aus.
1:28:24

Original mit UT, Teil 2)

4,0 2 x
Arbeitslosigkeit und Not prägen die frühen 1920er Jahre. 1923 besetzt Frankreich wegen ausbleibender Reparationszahlungen das Ruhrgebiet. In Deutschland wirft die Regierung die Notenpressen an und löst eine Hyperinflation aus.
1:28:35

1): Gewinner und Verlierer

3,0 14 x
Nach mehr als vier Jahren Krieg muss Deutschland im Herbst 1918 kapitulieren. Am 11. November ruhen die Waffen. Im Januar 1919 kommen die Sieger in Paris zusammen, um auf der Friedenskonferenz die Zukunft Europas zu verhandeln.
1:28:35

1): Gewinner und Verlierer - Hörfassung

3,0 4 x
Nach mehr als vier Jahren Krieg muss Deutschland im Herbst 1918 kapitulieren. Am 11. November ruhen die Waffen. Im Januar 1919 kommen die Sieger in Paris zusammen, um auf der Friedenskonferenz die Zukunft Europas zu verhandeln.
1:28:36

Original mit UT, Teil 1)

3,0 10 x
Nach mehr als vier Jahren Krieg muss Deutschland im Herbst 1918 kapitulieren. Am 11. November ruhen die Waffen. Im Januar 1919 kommen die Sieger in Paris zusammen, um auf der Friedenskonferenz die Zukunft Europas zu verhandeln.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.