Kein Gott, Kein Herr!

August 2018

Eine kleine Geschichte der Anarchie (2/2)

3,0 3 x
Nach dem Zweiten Weltkrieg können sich die überall auf der Welt verstreuten Anarchisten nicht mehr damit begnügen, Utopien von einer besseren Welt zu entwerfen und solidarische Praktiken zu entwickeln. Mehr denn je müssen sie die Wirksamkeit ihrer Ideen durch Taten beweisen und an allen Fronten gegen die vielen Formen des Totalitarismus kämpfen.

Eine kleine Geschichte der Anarchie (1/2)

4,0 2 x
Der Anarchismus brachte die Welt ins Wanken – nicht allein wegen der Terroranschläge des ausgehenden 19. Jahrhunderts, sondern auch und vor allem, weil er auf der ganzen Welt die ersten sozialen Errungenschaften ermöglichte und die großen Aufstände des 20. Jahrhunderts inspirierte. Warum ist der Anarchismus noch immer aktuell?
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.