Kampf Ums Blut

2017
52:13

21 Februar 2017

Nicht verfügbar 4,0 49 x
Weltweit fehlen Millionen Liter an Spenderblut. Das Lebenselixier ist Mangelware. Doch Skandale um verseuchte Blutspenden haben in der Vergangenheit viele Menschen verunsichert. Wissenschaftler in Europa wollen jetzt ein sicheres, künstliches Blut herstellen. Pioniere experimentieren mit Wattwürmern oder Stammzellen, um künftig immer genug Blut produzieren zu können.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.