Jean Rouch, Regisseur Und Abenteurer

2017
54:00

23 August 2017

4,0 37 x
Jean Rouch gilt als Vater der Ethnofiktion und des Cinéma Vérité. Sein ungewöhnliches Leben und sein umfangreiches Werk sind untrennbar verbunden. In Niamey an den Ufern des Niger, wo der 1917 geborene Filmemacher 2004 seine letzte Ruhestätte fand, zeichnen Wegbegleiter ein feinfühliges Porträt des Filmemachers.
Archiv