In Der Welt Zuhause

April 2019

Iran: Das Höhlendorf von Kandovan

3,0 5 x
In der 20-teiligen Reihe stellt der französische Philosoph Philippe Simay ungewöhnliche Behausungen in aller Welt vor und erkundet, was die Architektur über die Lebensweise der Bewohner aussagt. In dieser Folge besucht Philippe das einzige noch bewohnte Höhlendorf von Kandovan im Iran, nordwestlich der Hauptstadt Teheran.

Spanien: Die verborgenen Gärten Granadas

4,0 17 x
In der 20-teiligen Reihe stellt der französische Philosoph Philippe Simay ungewöhnliche Behausungen in aller Welt vor und erkundet, was die Architektur über die Lebensweise der Bewohner aussagt. In dieser Folge besucht Philippe die beeindruckenden Innenhöfe und Obstgärten in Granada in Andalusien, im äußersten Süden Spanie...

Vietnam: Die Schlauchhäuser von Hanoi

4,5 10 x
In der 20-teiligen Reihe stellt der französische Philosoph Philippe Simay ungewöhnliche Behausungen in aller Welt vor und erkundet, was die Architektur über die Lebensweise der Bewohner aussagt. In dieser Folge besucht er die traditionellen "Schlauchhäuser" im dynamischen Geschäfts- und Handelsviertel von Hanoi, Vietnams H...
März 2019

Island, die Westmännerinseln: Unberechenbares Land

4,0 4 x
In der 20-teiligen Reihe stellt der französische Philosoph Philippe Simay ungewöhnliche Behausungen in aller Welt vor und erkundet, was die Architektur über die Lebensweise der Bewohner aussagt. In dieser Folge besucht er die einzige bewohnte Insel des weltweit einzigartigen Vulkansystems: Heimaey, südlich der isländischen...

Kyoto: Eine Ode an die Natur

4,0 4 x
In der Dokureihe stellt der französische Philosoph Philippe Simay ungewöhnliche Behausungen in aller Welt vor und erkundet, was die Architektur über die Lebensweise der Bewohner aussagt. In dieser Folge besucht Philippe die traditionellen hölzernen Handwerkshäuser in Japans einstiger Kaiserstadt Kyoto.

Tokio: Die Metropole der Mikrohäuser

3,0 9 x
In der Dokureihe stellt der französische Philosoph Philippe Simay ungewöhnliche Behausungen in aller Welt vor und erkundet, was die Architektur über die Lebensweise der Bewohner aussagt. Dieses Mal besichtigt er Mikrohäuser in Tokio, Häuser mit Grundflächen von gerade einmal 25 Quadratmetern. Die winzigen Häuschen fügen si...

Peru: Die Flussstadt Iquitos

4,0 3 x
In der Dokureihe stellt der französische Philosoph Philippe Simay ungewöhnliche Behausungen in aller Welt vor und erkundet, was die Architektur über die Lebensweise der Bewohner aussagt. In dieser Folge besucht er die Bewohner der weltweit größten Stadt ohne Straßenzufahrt: Iquitos in Peru. 1.000 Kilometer von Lima entfern...

Niederlande: Die schwimmenden Häuser von IJburg

4,0 3 x
In der Dokureihe stellt der französische Philosoph Philippe Simay ungewöhnliche Behausungen in aller Welt vor und erkundet, was die Architektur über die Lebensweise der Bewohner aussagt. In dieser Folge besucht er den Amsterdamer Stadtteil IJburg, eine Siedlung aus schwimmenden Häusern - innovative Vorreiterin für die Arch...

Die Korowai: Im Urwald zuhause

3,0 3 x
In der Dokureihe stellt der französische Philosoph Philippe Simay ungewöhnliche Behausungen in aller Welt vor und erkundet, was die Architektur über die Lebensweise der Bewohner aussagt. In dieser Folge besucht Philippe die Korowai im indonesischen Westpapua; ein Volk, das seine Häuser hoch oben in den Bäumen errichtet.

Burkina Faso: Die Labyrinthstadt

3,0 10 x
Wie kann sich der Mensch den Raum zu Eigen machen? Der französische Philosoph Philippe Simay stellt ungewöhnliche Behausungen in aller Welt vor. Dieses Mal ist er im burkinischen Dorf Tiébélé zu Gast. An der Seite von Cyril, einem der Prinzen von Tiébélé, lernt Philippe hier ein Volk kennen, für das Architektur vor allem S...
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.