Im Nirgendwo

2017
1:29:00

22 Mai 2017

Nicht verfügbar 4,0 35 x
Eine Geschichte über die Macht der Fantasie und die Sehnsucht nach Zugehörigkeit. "Im Nirgendwo" (2016) basiert auf einem wahren Todesfall, der sich 2009 im Berner Oberland ereignete. Der erfrorene afrikanische Einwanderer wurde trotz Widerständen aus der Bevölkerung in einem Gemeinschaftsgrab beigesetzt. Drehbuchautorin Simone Schmid hat als Journalistin den Fall recherchiert.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.