Im Angesicht des Verbrechens

Oktober 2014
47:37

Folge 10: Alles hat seine Zeit - Hörfassung (Video tgl. ab 20 Uhr)

Nicht verfügbar 3,0 366 x
Folge 10: Alles hat seine Zeit - Hörfassung (Video tgl. ab 20 Uhr) des Programms Im Angesicht des Verbrechens wird von Arte auf Samstag 4 Oktober 2014 um 1:10 Uhr ausgestrahlt.
48:37

Folge 10: Alles hat seine Zeit (Video tgl. ab 20 Uhr)

Nicht verfügbar 3,0 299 x
Trauerfeier im 'Odessa'. Lieder, viel Gefühl, Wodka - und dann das Geschäft. Überraschend lehnt Stella das Angebot ab, das ihr Leonid Bondarenko und Victor Lushin machen: fünf Millionen Euro, ein Haus am Mittelmeer und eine lebenslange Rente von monatlich 10.000 Euro. Stella will Mischas Platz in der Organisation einnehmen.
47:04

Folge 9: Du bekommst, was dir zusteht - Hörfassung (Video tgl. ab 20 Uhr)

Nicht verfügbar 3,0 216 x
Folge 9: Du bekommst, was dir zusteht - Hörfassung (Video tgl. ab 20 Uhr) des Programms Im Angesicht des Verbrechens wird von Arte auf Samstag 4 Oktober 2014 um 0:20 Uhr ausgestrahlt.
48:04

Folge 9: Du bekommst, was dir zusteht (Video tgl. ab 20 Uhr)

Nicht verfügbar 3,0 254 x
Sven Lottner berichtet Gorsky, dass die Observation der Vietnamesen ihn zur Lagerhalle gebracht hat, in der die unverzollten Zigaretten für den Berliner Markt verteilt werden. Er hat gesehen, wie Victor Lushin, einer der Männer aus dem 'Odessa', die Lagerhalle mit einer Reisetasche - vermutlich voller Geld - verlassen hat. Lottner will die Lagerhalle weiterhin observieren.
September 2014
48:15

Folge 8: Was kostet Berlin? - Hörfassung (Video tgl. ab 20 Uhr)

Nicht verfügbar 1,5 501 x
Folge 8: Was kostet Berlin? - Hörfassung (Video tgl. ab 20 Uhr) des Programms Im Angesicht des Verbrechens wird von Arte auf Samstag 27 September 2014 um 0:20 Uhr ausgestrahlt.
49:15

Folge 8: Was kostet Berlin? (Video tgl. ab 20 Uhr)

Nicht verfügbar 2,5 264 x
Andrej stellt Gorsky und Lottner eine Falle. LKA-Mann Bernd Hollmann soll seinen Dienstgruppenleiter Roeber zu einer Razzia im 'Odessa' überreden. Andrej wird dafür sorgen, dass bei dieser Razzia nichts gefunden wird. Ein Hinweis, dass Marek Gorsky der Bruder der Chefin des 'Odessa' ist, genügt, und schon ist klar, wer die Razzia verraten hat. Alles läuft wie geplant: Nico Roeber schmeißt Gorsky und Lottner aus der Ermittlungsgruppe.
47:46

Folge 7: Wer Angst hat, verliert - Hörfassung (Video tgl. ab 20 Uhr)

Nicht verfügbar 4,0 285 x
Folge 7: Wer Angst hat, verliert - Hörfassung (Video tgl. ab 20 Uhr) des Programms Im Angesicht des Verbrechens wird von Arte auf Freitag 26 September 2014 um 23:30 Uhr ausgestrahlt.
48:46

Folge 7: Wer Angst hat, verliert (Video tgl. ab 20 Uhr)

Nicht verfügbar 3,5 330 x
Andrej bringt die 500.000 Euro ins 'Odessa', um Teilhaber an zehn Spielhallen zu werden. Wie zwei kühle Geschäftsleute wickeln Mischa und Andrej den Deal ab. Stella aber warnt Mischa vor Andrej und erhebt damit unmissverständlich Anspruch darauf, mehr zu sein als nur die schöne Frau an seiner Seite.
48:12

Folge 6: Rosen fallen vom Himmel - Hörfassung (Video tgl. ab 20 Uhr)

Nicht verfügbar 3,0 178 x
Folge 6: Rosen fallen vom Himmel - Hörfassung (Video tgl. ab 20 Uhr) des Programms Im Angesicht des Verbrechens wird von Arte auf Samstag 20 September 2014 um 22:00 Uhr ausgestrahlt.
49:12

Folge 6: Rosen fallen vom Himmel (Video tgl. ab 20 Uhr)

Nicht verfügbar 4,0 318 x
Viel Zeit bleibt Gorsky und Lottner nicht, über den Misserfolg in Sachen Aussage Nikolai nachzudenken. Das Observationsteam Lenz meldet, dass der Spediteur nach seinem Unfall aus dem Krankenhaus entlassen wird. Gorsky und Lottner sehen, wie Lenz mit Jelena im Bahnhof Lichtenberg einen Luxuswaggon besteigt. Kurzentschlossen folgen sie den beiden. An einer polnischen Zugstation beobachten sie, wie Jelena, schwer verprügelt von Lenz, aus dem Zug geworfen wird. Lenz lädt einfach einige andere Fraue...
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.