Hafen der Hoffnung

2014

Schweden und die Opfer der Shoah

3,0 53 x
SCHWEDEN UND DIE OPFER DER SHOAH Im Frühjahr 1945 befreite das Rote Kreuz Tausende Überlebende aus den Konzentrationslagern und brachte sie in die südschwedische Hafenstadt Malmö. Zeitzeugen erzählen, wie Bürger und freiwillige Helfer den Überlebenden zu Hilfe kamen, und wie deren Lebenswege bis heute verlaufen sind.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.