Guten Morgen Deutschland

Oktober 2017
1:05:50

Teil 2/2, Guten Morgen Deutschland

4,0 14 x
"Asozial" sei seine Tochter, sagt Roberto Blanco jetzt nach dem Eklat auf der Frankfurter Buchmesse! Dort schreien er und seine Tochter Patrica sich vor Fans und laufenden Kameras an. Er wollte sein Fremdgeh-Buch lieber mit guter Laune vermarkten. Sie wollte ihm nach all den Jahren sagen, was sie davon hält. Das konnte nicht gut gehen.
40:35

Teil 1/2, Guten Morgen Deutschland

3,0 18 x
Hinter den meisten von uns liegt ein wunderschönes Wetter-Wochenende. Und die Sonne lockte natürlich auch viele Motorradfahrer noch mal auf die Straßen. Doch die vielleicht letzte Ausfahrt der Saison endete für viele Biker dramatisch. Allein in Bayern starben am Wochenende 3 Menschen. In Hessen raste ein Fahrer mit Mitfahrerin bei einem Überholmanöver in einem Tunnel in eine Betonwand.
1:06:36

Teil 2/2, Guten Morgen Deutschland

3,0 49 x
Könige und Königinnen sind ziemlich reich! Das steht ja schon in jedem Märchenbuch. Aber wie reich sind sie wirklich? Wir haben uns die Royals in Europa näher angekuckt. Wieviel Zaster haben sie wirklich, woher kommt die Kohle und welches Königshaus ist das Reichste?
43:48

Teil 1/2, Guten Morgen Deutschland

3,0 42 x
Aus 2 mach 1: Bei der Lufthansa dürfte man sich heute früh nach der Übernahme der insolventen Air Berlin die Hände reiben. Und Sie, liebe Zuschauer, werden sich die Augen reiben, wenn Sie jetzt einen Flug buchen möchten. Die Preise gehen bereits durch die Decke. Ein Kon-kurrent weniger am Himmel und schon am nächsten Tag heben die Preise ab.
57:38

Teil 2/2, Guten Morgen Deutschland

4,0 65 x
Sky Du Mont überrascht heute morgen alle: ist er der nächste Promi, der pleite ist? Dabei betont seine Ex Mirja DuMont doch immer, dass sie von Sky nichts bekommt. Mit einem offiziellen Statement heute morgen kommen aber Fragen auf. Geht es ihm finanziell denn wirklich so schlecht?
36:46

Teil 1/2, Guten Morgen Deutschland

4,0 31 x
Eine Deutsche wird zusammen mit ihrem 2-Jährigen Sohn in ein türkisches Gefängnis geworfen. 5 Monate ist das jetzt her. Die Rede ist von Meschale Tolu. Der Journalistin wird die Mitgliedschaft in einer Terrororganisation vorgeworfen. Jetzt gab es neue Hoffnung, dass sie frei kommt. Gestern Abend dann aber die Entscheidung eines Gerichts: Tolu bleibt in Haft.
1:05:39

Teil 2/2, Guten Morgen Deutschland

4,0 57 x
Das kleine Mädchen kann sich nicht wehren. Sein Vater lässt es kopfüber nach unten baumeln und gleich wird er es sogar durch die Luft schleudern. Szenen aus der Ukraine, die wir Ihnen nicht komplett zeigen aber auch so schon schockieren! Das Video wurde inzwischen auf Youtube gesperrt, Schlagzeilen bezeichnen den Vater als "krank" und brutal.
40:45

Teil 1/2, Guten Morgen Deutschland

4,0 14 x
Der katalanische Regierungschef Puigdemont hat es am Abend richtig spannend gemacht. Heute Morgen steht fest, Spanien bleibt vereint, vorerst. Zwar erklärte Puidgemont die Unabhängig Kataloniens, setzte sie aber im selben Atmenzug wieder aus. Tränen der Entäuschung, als die Anhänger der Unabhängig in Barcelona erfahren, dass ihr Traum von einem eigenen Staat so schnell nicht Wirklichkeit wird.
1:05:04

Teil 2/2, Guten Morgen Deutschland

3,0 63 x
32 Jahre ist Guido Maria Kretschmer schon mit seinem Frank zusammen. Und die beiden bekommen nicht genug voneinander: nächstes Jahr wollen sie heiraten! Die Ehe für alle macht es möglich. Doch eins fehlt: Kinder! Und die beiden denken auch darüber nach, eine Familie zu gründen. Adoptieren die beiden vielleicht schon bald ihr erstes Kind?
38:39

Teil 1/2, Guten Morgen Deutschland

4,0 57 x
Wie fänden Sie es, wenn heute erst Ihr erster Arbeitstag der Woche wäre? Oder übermorgen schon wieder Wochenende? Ginge es nach der IG-Metall, dann wäre das bald für Millionen Beschäftigte möglich. Denn die Gewerkschaft will die 28-Stunden- Woche. Nach dem Motto Freizeit ist wertvoller als Geld will die IG-Metall den Arbeitnehmern ihrer Branche ermöglichen ihre Arbeitszeit deutlich zu verkürzen.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.