Gott und die Welt

2017
28:53

Warum macht Allah es uns so schwer?

3,0 28 x
Lassen sich Islam und Demokratie in Deutschland vereinen? Mustapha Lamjahdi und Ron Weber glauben: Ja! Sie kämpfen für eine Auslegung des Islams, die friedlich, tolerant und mit dem Grundgesetz vereinbar ist.
28:34

Unser Jahr nach der Flut

4,0 54 x
Die Jahrtausendflut in Niederbayern hat vielen Menschen die Existenzgrundlage geraubt. Der Film begleitet zwei Familien durch das erste Jahr nach der Flut und zeigt, wie es auch nach einer derartigen Katastrophe weitergehen kann.
29:41

Wer bin ich?

4,0 78 x
Die Jüdische Gemeinde in Hohenems in Vorarlberg wurde 1942 von den Nazis aufgelöst. Beim Nachkommentreffen im Sommer 2017 begegnen sich unter anderem Jürgen und Karla. Sie finden heraus, dass sie verwandt sind.
28:35

Die Überläufer

3,0 79 x
Jedes Jahr wechseln tausende Christen von der katholischen Kirche in die evangelische oder gehen den umgekehrten Weg. Schwieriger als für "Normalchristen" ist dieser Konfessionswechsel für Amtsträger der Kirchen.
28:29

Herausforderung Wüste - Sinnsuche in der Sahara

3,0 85 x
Für viele Menschen ist die Wüste ein Ort spiritueller Erfahrung. Als Karawanenführerin begleitet Agnes von Helmolt Menschen auf ihrer Suche nach dem Sinn des Lebens.
28:50

Hirschhausen im Altenheim

3,0 79 x
In einer Reportage-Reihe stellt sich Eckart von Hirschhausen den Kernfragen des Lebens. Auf der Suche nach Antworten verbringt er für diesen Film drei Tage in einem Altenheim der Diakonie in Düsseldorf.
28:55

Falsch entschieden - Und jetzt?

4,0 53 x
Nach einer falschen Entscheidung ist es oft nicht einfach, den Weg aus einer verfahrenen Situation heraus zu finden. Die Sendung geht der Frage nach, wie verschiedene Menschen mit Fehlentscheidungen umgehen.
28:58

Vom Außenseiter zum Sternekoch

4,0 58 x
Spitzenküche und soziales Engagement, passt das zusammen? Für den jungen Sternekoch Serkan Güzelçoban unbedingt. In seinem Restaurant möchte er auch vermeintlich Chancenlosen eine Chance geben.
28:09

Bleiben oder gehen?

3,0 57 x
Pater Jens Petzold leitet ein katholisches Kloster im Nordirak. "Gott und die Welt" stellt Menschen vor, die in diesem Kloster leben: Mönche und Nonnen, freiwillige Helfer und Flüchtlinge.
28:46

Das Robin Hood - Arm und Reich an einem Tisch

3,0 79 x
Nur wenige Meter von den Touristenattraktionen Madrids entfernt liegt das Restaurant Robin Hood. In ihm können Menschen, die sich kein Essen im Restaurant leisten können, gemeinsam mit zahlenden Gästen speisen.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.