Favela-Feldzug

2014

Krieg für die WM

3,0 117 x
In Rio de Janeiro herrscht Krieg. Die Elendsviertel befanden sich bisher in der Hand von schwer bewaffneten Drogenbanden. Damit die Fans bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 geschützt werden, erobert die Militärpolizei eine Favela nach der anderen.
Archiv