Doku-Soap

Juli 2019

Ein Sommer auf Hiddensee (5/5)

4,0 4 x
Im Spätsommer startet auf Hiddensee die Sanddornernte. Reinhard Schlieker sammelt die "Zitronen des Nordens" noch selbst. Seine Tochter Karin betreibt in Neuendorf die beliebte Gaststätte "Boje".

Ein Sommer auf Hiddensee (4/5)

3,0 3 x
Lutz Widera hat früher in der Medienbranche gearbeitet, dann zog er nach Hiddensee und stellt nun Eis her. Im Sommer produziert er nonstop und vom Eislabor in Grieben geht die Ware dann per Fahrrad auf die Reise.

Ein Sommer auf Hiddensee (3/5)

3,0 3 x
Der Fuhrmannshof Neubauer ist mit 80 Pferden der größte seiner Art auf Hiddensee. Seit 2013 hat Mathias Neubauer den Hut auf und viel zu tun. Im Hexenhaus soll unterdessen eine Solardusche aufgestellt werden.

Ein Sommer auf Hiddensee (2/5)

4,0 5 x
Die Kinder von Kay und Marthe wachsen auf Hiddensee auf, das bedeutet vor allem Freiheit. Michael Repp ist der neue Hafenmeister im beschaulichen Neuendorf, die legendäre Gaststätte "Zum Klausner" läuft wie eh und je.

Ein Sommer auf Hiddensee (1/5)

4,0 1 x
Das autofreie Hiddensee ist eine Pferdeinsel. Waren, die angeliefert werden, finden ihren Weg zum Ziel meist durch zugkräftige Rösser. Eine ganz besondere Arbeitsstelle gibt es auch: Pferdeäpfelsammler.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.