Die Wunderbare Welt Der Weine

September 2020

Japan: Koshu, Perle des Regens

4,0 0 x
Die Serie stellt Menschen vor, die Wein anbauen und erforschen. In dieser Folge: In Japan, knapp zwei Autostunden von Tokio entfernt, wird eine weltweit einzigartige Rebsorte angebaut: die Koshu. Trotz wechselhaften Wetters gelingt es hier, vorzügliche Weine herzustellen.

Georgien: auf den Spuren der ersten Weinberge

3,3 0 x
In dieser Folge: In Georgien fragt man nicht: "Wie geht's?", sondern: "Wie geht's deinen Reben?" Im ostgeorgischen Kachetien besitzt jede Familie einen Weinberg und stellt eigenen Wein her, den sie mit anderen teilt. Es heißt, in dem Land am Fuße des Kaukasus habe der Weinbau vor über 6.000 Jahren seinen Anfang genommen.

Indien: die Trauben der Moderne

3,0 0 x
War Wein in der indischen Gesellschaft bisher verpönt, hält er nun ganz diskret Einzug in die Alltagskultur. Obwohl Indien dem Weinanbau aus kultureller und religiöser Hinsicht keinen guten Nährboden bietet, gibt es mehr und mehr Anbauflächen im Land. Wein zu trinken ist schick geworden im modernen Indien.

Polynesien: Weinanbau mitten im Pazifik

3,0 0 x
Mitten im Pazifik ragt ein Inselgürtel aus den Wellen. Er gehört zu Französisch-Polynesien, genauer gesagt zum Tuamotu-Archipel, 350 Kilometer von Tahiti entfernt. Auf einer der winzigen vorgelagerten Inseln behauptet sich ein Areal mit Reben. Eine Handvoll Polynesier und ein Önologe aus Frankreich sind die Protagonisten e...

Patagonien: Weinbau am Ende der Welt

4,0 0 x
Wüstenartige Landschaften, endlose Steppen und Berge – das ist Patagonien, eine Wildnis am Rande der Welt. An den Ausläufern der Anden haben ein paar ambitionierte Winzer trotz widriger klimatischer Bedingungen damit begonnen, die karge Erde mit modernen Methoden in grüne Reblandschaften zu verwandeln. In diesem Wilden Wes...

Thailand: Weinbau in den Tropen

3,0 1 x
Abseits der paradiesischen Touristenstrände hat sich in Thailand vor knapp 20 Jahren eine neue Kultur angesiedelt, mit der niemand gerechnet hatte: die Weinrebe. Der thailändische Weinanbau steckt noch in den Kinderschuhen. Doch die "Weine der neuen Breitengrade" sind auf dem Vormarsch – im Moment erobern sie die Märkte As...

Deutschland: Die Weinberge des Rheintals

3,0 1 x
Das Rheintal ist bereits seit über einem Jahrtausend ein begehrtes Weinbaugebiet, in dem die Geheimnisse des Rieslings bewahrt werden – einer der berühmtesten deutschen Weine. Doch seit ein paar Jahren spüren die Weinbauern auch hier die Auswirkungen des Klimawandels und müssen um ihre Zukunft bangen ...

Schweiz: die Weinterrassen von Lavaux

3,0 3 x
An den Ufern des Genfer Sees, umrahmt von den Alpen, liegt das Lavaux, ein einzigartiges Weinbaugebiet. Das Lavaux, das 2007 zum Weltkulturerbe der UNESCO ernannt wurde, besteht zum Großteil aus 400 Kilometer Mauern mit 10.000 angelegten Terrassen auf 40 Ebenen. Die Weinlese ist hier harte Knochenarbeit, denn die Erntehelf...

Italien: Der toskanische Weinadel

3,0 7 x
Von der Sonne verwöhnte Landschaften, in denen Reben und Olivenbäume wachsen – so kennen wir die Toskana, die seit jeher als eine der berühmtesten Weinregionen Italiens gilt. Der vielbesungene Chianti ist in der ganzen Welt bekannt. Seit rund 30 Jahren gibt es die Ambition, seine Qualität zu verbessern. So wollen die Winze...

China: Weine vom Dach der Welt

3,0 1 x
Im Südwesten Chinas, in einer extrem schwer zugänglichen Region an der Grenze zu Tibet, wird seit über hundert Jahren Wein angebaut, den französische Missionare mitbrachten. In den letzten zehn Jahren entdeckten auch ausländische Großkonzerne das Anbaugebiet. Eine außergewöhnliche Weinbaugeschichte an den Ausläufern des Hi...
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.