Die Retter der Schneeleoparden

2014

20 April 2014

3,0 30 x
Die schwarz-weiß gefleckten Schneeleoparden werden in der kirgisischen Kultur mythisch verehrt. Umso begehrter ist ihr Fell, das seinem Besitzer Mcht und Prestige übertragen soll. Es ist vor allem dem Einsatz des deutschen Naturschutzbundes NABU zu verdanken, dass die Schneeleoparden von Kirgisistan heute sicherer leben als zuvor.
Folgen 2011

Folge vom 11-02-2011 am 19:29

3,0 33 x
Sie sind die Könige der Bergwelt: schnell wie der Wind, schlau wie ein Fuchs und stark wie ein Bär. Seit Jahrtausenden leben die Schneeleoparden von Kirgisistan hoch oben im ewigen Eis des Tien-Shan-Massivs, fern von jeder Zivilisation. Sie müssen nur den Hunger fürchten - und die Menschen. Denn in der letzten Zeit ist der Bestand der edlen Tiere in dem zentralasiatischen Staat mehr und mehr bedroht, der nötige Lebensraum wird ihnen immer mehr eingeschnürt.Der Klimawandel lässt die Gletscher sc...
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.