Die Ära Obama

Mai 2017
52:00

No I Can't

Nicht verfügbar 4,0 63 x
Obama wollte Amerika verändern - wie weit ist er gekommen? Die vierte Folge "No I can't" der vierteiligen Dokureihe konfrontiert Obama mit wesentlichen Fragen zum amerikanischen Selbstverständnis und mit Punkten, die während seiner Amtszeit auf der politischen Agenda standen - wie die amerikanischen Waffengesetze, Rassismus und Einwanderung im Land.
59:00

Der ungewollte Krieg

Nicht verfügbar 4,0 39 x
Haben acht Jahre und zwei Mandate gereicht, um Amerika zu verändern? "Die Ära Obama" ist eine Reihe der anerkannten Dokumentarfilmer Brian Lapping, Norma Percy und Paul Mitchell. Die dritte Folge "Der ungewollte Krieg" rekapituliert und erläutert die Nahost-Strategie des US-Präsidenten nach den katastrophalen Jahren unter George W. Bush.
56:00

Der schönste Tag des Präsidenten

Nicht verfügbar 2,5 70 x
In der vierteiligen Dokumentation "Die Ära Obama" gewähren der Präsident und seine engsten Berater einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des Weißen Hauses. Die zweite Folge "Der schönste Tag des Präsidenten" erzählt von der schwierigen Reformierung des amerikanischen Gesundheitssystems.
57:00

Yes We Can

Nicht verfügbar 3,0 30 x
Die Wahl Barack Obamas zum Präsidenten der Vereinigten Staaten im Jahr 2008 eröffnete ein neues Kapitel der amerikanischen Geschichte. Die Reihe beleuchtet die Amtszeit des US-Präsidenten und gewährt exklusive Einblicke in das Geschehen im Weißen Haus. Die erste Folge der vierteiligen Dokumentation erzählt, wie Obama an die Macht kam und den Börsencrash meisterte.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.