Der Traum Von Der Neuen Welt

Juni 2017
52:00

Die Grenzen

Nicht verfügbar 4,0 4 x
Millionen Europäer wagten zwischen 1840 und 1939 den Aufbruch in die "Neue Welt". Doch nach dem Ersten Weltkrieg beschließen die USA die Zahl der Zuwanderer drastisch zu begrenzen – zu einem denkbar schlechten Zeitpunkt: Gerade als Hunderttausende dem Terror der nationalsozialistischen Diktatur entkommen wollen, verschließt das Land seine Eingangstore.
52:00

Der Profit

Nicht verfügbar 4,0 9 x
Die vierteilige Serie erzählt die größte Wanderungsbewegung in der Geschichte, in deren Zuge 55 Millionen Europäer den Ozean überquerten, um in der Neuen Welt ihr Glück zu suchen. Die Massenauswanderung wird zu einem lukrativen Geschäft, in dem große Reedereien konkurrieren. Es ist der Beginn eines Handels- und Prestigekriegs – Vorbote eines Weltkriegs.
52:00

Die Rekorde

Nicht verfügbar 3,0 3 x
In den vergangenen tausend Jahren haben Menschen den Atlantik immer wieder überquert. Zwischen 1840 und 1939 träumen viele von der Neuen Welt, es ist ein Zeitalter der Rekorde. Die Mobilität und die Kommunikation verändern sich so rapide, dass die Erde zusammenrückt wie noch nie zuvor in ihrer Geschichte. Der Traum vom technischen Fortschritt wurde immer mehr Wirklichkeit.
52:00

Der Aufbruch

Nicht verfügbar 3,0 6 x
55 Millionen Europäer verließen zwischen 1840 und 1939 ihre Heimat und wagten den Aufbruch und die Reise in die "Neue Welt". Existentielle Not trieb die meisten, viele aber auch Neugier, Wagemut und Lebensgier. Zu Wort kommen die Auswanderer selbst, die in Briefen, Tagebüchern und Memoiren ihre Motive und ihr Erlebnisse hinterlassen haben.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.