Der Paraná - Ein Fluss Wie Das Meer

Februar 2020

Durch Argentinien ins Delta

4,5 7 x
Dieser Teil durchquert Argentinien auf über 1.500 Kilometern. Im Gaucho-Land zeigt sich der Paraná sehr vielfältig: Traditionelle Landwirtschaft in Misiones, Barkassen-Züge und Überseefrachter, die Waren über den Schifffahrts-Highway transportieren, das einzigartige Sumpfgebiet Esteros del Iberá, wo Cowboys mit Pferden sch...

Von Brasilien nach Paraguay und Argentinien

3,0 3 x
Dieser Teil der Reihe führt in das Dreiländereck Brasilien, Paraguay und Argentinien. Itaipú, das zweitgrößte und leistungsstärkste Wasserkraftwerk der Welt, hat den Paraná hier in einen Stausee verwandelt - mit Konsequenzen für Mensch und Natur. Unweit davon zieht die atemberaubende Schönheit der weltberühmten Iguazú-Wass...

Vom Ursprung durch Brasilien

4,5 2 x
Der Paraná vom Entstehungspunkt im Hinterland des brasilianischen Bundesstaates São Paulo bis nach Paraguay: Auf den 800 Kilometern ist der Fluss zumeist aufgestaut um Brasiliens hohen Energiebedarf zu decken. Das Ökosystem in der Region ist in Gefahr. Aber auch noch andere Umweltsünden gefährden die Flora und Fauna: Abhol...
Archiv