Captain Tsubasa Super Kickers

Juli 2018
22:35

Folge 47: Hyuga's Auftakt in Italien

4,0 26 x
Hyugas Chance ist gekommen, um sich beim Eröffnungsspiel der italienischen Meisterschaft unter Beweis zu stellen. Es läuft gut für ihn: Er liefert sogar eine perfekte Torvorlage, doch dann pfeift der Schiedsrichter ab ...
22:38

Folge 46: Die Brücke der Hoffnung

4,0 49 x
Tsubasa ist sehr enttäuscht, da es für ihn nur für die B-Mannschaft gereicht hat. Als Huega das erfährt, rät er seinem Freund, nach Italien zu wechseln. Wie wird sich Tsubasa entscheiden?
22:38

Folge 45: Eine schonungslose Mitteilung

3,0 72 x
Tsubasas Trainer möchte die beste Spielfeldposition für Tsubasa herausfinden. So setzt er ihn auf verschiedenen Positionen ein - und der Fußballer performt auf allen sehr gut. Indessen kann Huega im Piemont seine Mannschaft mit seinem harten Schuss überzeugen.
22:11

Folge 44: Kämpfe für dein Ziel

4,0 73 x
Am zweiten Tag des Camps erhält Tsubasa, der am Vortag von Rivaul geschlagen wurde, die Möglichkeit zur Revanche.
22:37

Folge 43: Der katalonische Adler

3,0 71 x
Tsubasa nimmt in Spanien am Trainingscamp des FC Katalonien teil. Bereits nach wenigen Studenten kommt es zwischen ihm und dem Star der Mannschaft zum Duell, wobei Tsubasa den Kürzeren zieht. Währenddessen steckt Huega in Italien in Schwierigkeiten.
22:36

Folge 42: Neue Wege

4,0 72 x
Nach dem harten Spiel gegen Holland kehren die Fußballer in ihre Vereine zurück. Außerdem wird ihnen nun noch mehr bewusst, wie hoch das Niveau in der Weltklasse ist.
22:37

Folge 41: Gegen Holland

4,0 69 x
Die erste Halbzeit lief für die japanische Mannschaft nicht optimal, weshalb sie nun den Abwehrspieler Misugi einwechseln. Doch die Abwehr der Holländer scheint unbezwingbar zu sein ...
22:35

Folge 40: Die neue Nationalmannschaft

4,0 73 x
Tsubasa und Huega geben im Spiel gegen Holland ihr Bestes. Doch die niederländische Abwehr ist stark ...
22:36

Folge 39: Hier kommt Shingo Ao!

4,0 71 x
Das Trainingsspiel gegen Holland steht kurz bevor. Dann erfährt Wakashimazu, dass er bei dem Spiel nur zweiter Torwart sein wird, weshalb er das Trainingslager kurzerhand verlässt ...
22:35

Folge 38: Zeit des Hoffens

4,0 71 x
Tsubasa, Wakabayashi, Hyuga und Misaki dürfen in das japanische Nationalteam eintreten. Ob die Mannschaft nun stark genug ist, um Holland im Trainingsmatch zu besiegen?
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.