BekanntMachung

2018
23:59

Vom 16.04.2018

4,0 12 x
Durs Grünbein führt in seinem Suhrkamp-Buch «Zündkerzen» Prozesse der Logik mit den emotionalen Erfahrungen der Moderne direkt zusammen. Das vermag nur die Dichtung. Verstand, die Vernunft, die Ratio bewegen sich auf Meeren des Gefühls. Ausserdem auf dem Meer wechselnder realer Verhältnisse. Orientierung tut Not, wie für Schiffe auf dem Meer, wenn Stürme drohen. «Theory like swimming in a storm.» Diese Gedichte sind poetische Glücksfälle.
23:59

Vom 09.04.2018

3,0 22 x
Die nukleare Waffe ist nur zweimal tatsächlich eingesetzt worden: in Hiroshima und in Nagasaki im Jahr 1945. Der öffentliche Eindruck der furchtbaren Zerstörungskraft war so stark, dass die Atomwaffe in keinem der späteren Konflikte des Kalten Krieges praktisch wurde, obwohl dies von Militärs mehrfach vorgeschlagen war. Im Kalten Krieg funktionierte die wechselseitige Abschreckung bis zur Wende von 1989. Danach schien der Dämon Atomwaffe zwischen den Grossmächten endgültig gezähmt.
23:59

Vom 26.03.2018

3,0 32 x
Alle vier Jahre, demnächst im Jahre 2020 in Tokio, werden die modernen Olympischen Spiele veranstaltet. Sie leiten sich von einer ganz andersartigen Olympiade in der griechischen Antike ab. Die kannte ausser dem sportlichen Wettkampf die Grossen Wagenrennen und die «Gesänge», nämlich eine allseitige Feier des Wissens und der Poetik. Unsere heutigen Olympiaden sind immer noch auf der Suche nach ihrem wahren Kern. Gunter Gebauer, Olympiaforscher, berichtet.
23:59

Vom 19.03.2018

4,0 43 x
Die Grands Opéras sind die Blockbuster im Musiktheater des 19. Jahrhunderts. In Paris kannte jeder Giacomo Meyerbeers «Hugenotten» und vor allem seine Oper «Der Prophet».
23:59

Vom 12.03.2018

3,0 37 x
Man kann sich im 21. Jahrhundert nicht orientieren, wenn man die Erfahrungen des 20. Jahrhunderts nicht kennt. Man wird aber auch das 20. Jahrhundert nicht verstehen, wenn man die Elemente des 19. Jahrhunderts nicht erfasst hat: in diesem Jahrhundert entwickelt sich erstmals die Grosse Industrie. Es ist das Jahrhundert der Eisenbahn, die Zeit der Herausbildung der Nationen, eine Zeit der Expansion Nordamerikas, nicht zuletzt liegen in diesem Jahrhundert die Geburtsjahrzehnte der Elektrizität un...
23:59

Vom 05.03.2018

3,0 39 x
Unter dem Eindruck des Terrors im 21. Jahrhundert, der mit den Twin Towers begann, schrieb Giorgio Agamben sein Buch: «Stasis: Der Bürgerkrieg als politisches Paradigma». Der grosse italienische Philosoph unterscheidet dabei «Oikos», die Lebenswelt, «Polis», die Stadt und «Stasis» als den Aufstand, die Krise, den Weltbürgerkrieg. Er knüpft an die Theorien hierüber an, die auf den englischen Philosophen Hobbes zurückgehen. Auch Hegels «Phänomenologie des Geistes» legt hierzu eine theoretische Gr...
23:59

Vom 26.02.2018

4,0 40 x
Vom 26.02.2018 des Programms BekanntMachung wird von SF auf Sonntag 25 Februar 2018 um 4:45 Uhr ausgestrahlt.
24:00

Vom 22.01.2018

4,0 46 x
Vom 22.01.2018 des Programms BekanntMachung wird von SF auf Sonntag 21 Januar 2018 um 1:01 Uhr ausgestrahlt.
24:00

Wem gehört eigentlich die schönheit?

3,0 42 x
Wem gehört eigentlich die schönheit? des Programms BekanntMachung wird von SF auf Sonntag 14 Januar 2018 um 1:02 Uhr ausgestrahlt.
24:00

Vom 08.01.2018

3,0 40 x
Vom 08.01.2018 des Programms BekanntMachung wird von SF auf Sonntag 7 Januar 2018 um 0:16 Uhr ausgestrahlt.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.