Anna und die wilden Tiere

Juli 2018
24:06

1. Wer hat Angst vor dem Brillenkaiman?

4,0 34 x
1. Wer hat Angst vor dem Brillenkaiman? des Programms Anna und die wilden Tiere wird von KiKA auf Sonntag 15 Juli 2018 um 10:33 Uhr ausgestrahlt.
24:26

Wie schwer ist der Ameisenbär?

3,0 51 x
Seinen Namen hat der Ameisenbär, weil er mit seinen langen Krallen, den vier Beinen und dem struppigen Fell wie ein Bär aussieht - zumindest mit etwas Fantasie. Biologisch gesehen hat der Ameisenbär aber gar nichts mit Bären zu tun.
24:02

Das Geheimnis der Blattschneideameise

3,0 76 x
Das Geheimnis der Blattschneideameise des Programms Anna und die wilden Tiere wird von KiKA auf Sonntag 1 Juli 2018 um 11:27 Uhr ausgestrahlt.
Juni 2018
24:29

Wo turtelt der Hyazinth-Ara?

4,0 74 x
Wo turtelt der Hyazinth-Ara? des Programms Anna und die wilden Tiere wird von KiKA auf Sonntag 17 Juni 2018 um 13:07 Uhr ausgestrahlt.
24:24

Warum buddelt der Maulwurf?

3,0 78 x
Wer kennt sie nicht, die weichen Erdhügel im Garten, auf Weiden und auf Feldern. Anna macht sich diesmal auf, die kleinen Bodenbewohner zu entdecken, die hinter, bzw. unter den duftenden Erdhäufchen stecken. Dafür trifft sie Joachim.
24:26

Wie schwer ist der Ameisenbär?

4,0 81 x
Wie schwer ist der Ameisenbär? des Programms Anna und die wilden Tiere wird von KiKA auf Sonntag 3 Juni 2018 um 10:18 Uhr ausgestrahlt.
24:12

Keine Angst vor Spinnen

3,0 69 x
Sie haben acht Augen, acht Beine, einen haarigen Körper und viele Arten sind giftig. Spinnen gelten nicht gerade als unsere Lieblingstiere. Manche Leute bekommen beim Anblick der Krabbeltiere sogar Panik. Anna geht es da nicht anders.
Mai 2018
24:27

Warum buddelt der Maulwurf?

4,0 85 x
Warum buddelt der Maulwurf? des Programms Anna und die wilden Tiere wird von KiKA auf Sonntag 20 Mai 2018 um 11:10 Uhr ausgestrahlt.
24:25

Die Affen mit den breiten Nasen

4,0 71 x
Während sich Tierreporterin Anna durch den Regenwald von Equador in Südamerika kämpft, hat sie ihre erste Begegnung mit den Neuweltaffen.
24:16

Ein Flugzeug voller Auerhühner

3,0 77 x
Dieses Mal sucht Anna den größten Hühnervogel Europas: das Auerhuhn. Die Hähne werden bis zu einen Meter hoch und fünf Kilogramm schwer. Doch trotz ihrer Größe kann man die Vögel in deutschen Wäldern nur noch selten beobachten.
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.