Abenteuer Türkei

August 2016
51:28

Istanbul

Nicht verfügbar 3,0 49 x
In Istanbul herrscht Tag und Nacht Getümmel. Vor der Kulisse des Goldenen Horns und des Bosporus sind einsame Herzen auf der Suche nach Anschluss, machen sprayende Künstler ihre Stadt bunter, während Kalligraphen das Alte bewahren. In der Millionenmetropole trifft man moderne und konservative Frauen mit kreativen Köpfen oder lässt seine Zukunft aus dem Kaffeesatz lesen.
51:29

Die Schwarzmeerküste

Nicht verfügbar 3,0 51 x
Von der Schwarzmeerküste stammt der Tulum, ein sehr spezielle Art des Dudelsacks. Die östliche Schwarzmeerregion grenzt an Georgien und Armenien. Dort mischen sich seit Jahrhunderten Kulturen, Sprachen und Volksgruppen. Sie alle prägen die Gegend mit ihrer Musik, ihrer Architektur, ihren Speisen und ihren uralten Bräuchen.
51:28

Ostanatolien

Nicht verfügbar 3,0 85 x
Ostanatolien grenzt an Armenien, den Iran, den Irak und an Syrien. Entsprechend mischen sich dort verschiedene Kulturen und Religionen. Die Landschaft ist geprägt von grandiosen Gebirgszügen und endlosen Steppen. Die meisten Menschen leben sehr einfach. Die überwiegend kurdische Gesellschaft ist noch traditionell organisiert. Die Rollen von Frauen und Männern sind klar verteilt.
51:29

Kappadokien und Südostanatolien

Nicht verfügbar 3,0 89 x
Diese Etappe beginnt in Zentralanatolien. Im Rosenanbaugebiet rund um Isparta verbreitet die Damaszener-Rose ihren intensiven Duft. In Konya trifft man auf die tanzenden Derwische und kann die märchenhafte Landschaft Kappadokiens entdecken. Die Reise endet bei den Likören aus Samandag. Dort leben Christen, Juden, Aleviten und Sunniten noch in friedlicher Eintracht zusammen.
Juni 2015
44:00

5 Juni 2015

2,0 109 x
In dieser Folge: In Istanbul herrscht Tag und Nacht Getümmel. Vor der Kulisse des Goldenen Horns und des Bosporus sind einsame Herzen auf der Suche nach Anschluss, machen sprayende Künstler ihre Stadt bunter, während Kalligraphen das Alte bewahren. In der Millionenmetropole trifft man moderne Frauen mit kreativen Köpfen und konservative Frauen mit kreativen Köpfen ...
44:00

4 Juni 2015

3,0 76 x
In dieser Folge: Von der Schwarzmeerküste stammt der Tulum, ein sehr spezielle Art des Dudelsacks. Die östliche Schwarzmeerregion grenzt an Georgien und Armenien. Dort mischen sich seit Jahrhunderten Kulturen, Sprachen und Volksgruppen, unter anderem die Hemsin, Lasen und die Nachfahren pontischer Griechen. Sie alle prägen die Gegend mit ihren uralten Bräuchen.
44:00

3 Juni 2015

3,0 86 x
In dieser Folge: Ostanatolien grenzt an Armenien, den Iran, den Irak und an Syrien. Entsprechend mischen sich dort verschiedene Kulturen und Religionen. Die Landschaft ist geprägt von grandiosen Gebirgszügen und endlosen Steppen. Die meisten Menschen leben sehr einfach, mit Schafen und Ziegen, die sich an die kargen Gegebenheiten und das trockene Klima angepasst haben.
44:00

2 Juni 2015

3,0 68 x
Diese Etappe beginnt in Zentralanatolien. Im Rosenanbaugebiet rund um Isparta verbreitet die Damaszener-Rose ihren intensiven Duft. In Konya trifft man auf die tanzenden Derwische und kann die märchenhafte Landschaft Kappadokiens entdecken. Die Reise endet bei hausgemachten Likören in Samandag. Dort leben Christen, Juden, Aleviten und Sunniten in friedlicher Eintracht zusammen.
44:00

1 Juni 2015

1,3 81 x
Auftakt der Dokureihe: An der türkischen Mittelmeerküste umrahmen blühende Obstplantagen, Olivenhaine und beinahe unberührte Natur zahlreiche historische Schätze. Die Menschen, die hier leben, fragen sich täglich, ob es sinnvoll ist, alte Handwerkstraditionen zu bewahren oder sich lieber moderner Produktionsprozesse zu bedienen ...
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.