"... Sekunden vor einem neuen Krieg"

2014
51:00

Folge vom 2 Oktober 2014

3,0 39 x
Der 27. Oktober 1961 war ein Tag - so die damaligen Schlagzeilen - an dem "die Welt den Atem anhielt". Mitten im geteilten Berlin standen sich am Grenzübergang "Checkpoint Charlie" 16 Stunden lang amerikanische und sowjetische Panzer in Gefechtsbereitschaft gegenüber.
Folgen 2011

Folge vom 05-10-2011 am 20:14

3,0 151 x
Nach dem Beginn des Mauerbaus am 13. August 1961 versucht die SED-Führung unter Walter Ulbricht die DDR mit allen Mitteln aufzuwerten. Anfang Oktober kommt es zur kalkulierten Provokation gegenüber den drei westalliierten Schutzmächten USA, Großbritannien und Frankreich. An den Übergangsstellen in den Ostsektor sollen sich die politischen und militärischen Vertreter der Westalliierten von Angehörigen der ostdeutschen Volkspolizei kontrollieren lassen, also auch am Checkpoint Charlie. De facto h...
Archiv
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen.